*
Top-text-01
blockHeaderEditIcon
Siegel 2 alle
blockHeaderEditIcon
Qualitätssiegel Microflorana Microflorana Made in Germany Microflorana Forschung Microflorana Shop SSL verschlüsselt

Versandkostenfrei ab 50.00 €

Logo
blockHeaderEditIcon
Microflorana seit 1980
Suche
blockHeaderEditIcon
Erstkunden Rabatt
blockHeaderEditIcon

15% Erstkunden Rabatt

Login/Logout
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
Artikel Anzahl im Warenkorb
blockHeaderEditIcon
Vitalstofftest Auswertung Kat 2
blockHeaderEditIcon

Ihre Vitalstofftest Auswertung - Kategorie 2

 

 

Vitalstofftest

 

Vitalstofftest Auswertung

 

Im Folgenden finden Sie die Auswertung Ihres Vitalstofftests. Schauen Sie nun auf die Ergebnisse, die Sie während des Test aufgeschrieben haben und vergleichen Sie sie mit der Auswertung. Das Ergebniss wird Ihnen zeigen, was Sie für Ihr Wohlfühlprogramm brauchen.

 

Diese Auswertung des Schnelltests stellt keine Diagnose dar und ersetzt auch keine Diagnose oder einen Therapeuten. Es ist ein rascher Überblick über Ihre Lebensweise und ob Bedarf ist, einen gesünderen Lebensstiel einzuschlagen oder etwas zu verbessern. Die Auswertung und Empfehlungen, sind keine Therapie oder ersetzen keinen Therapeuten. Sie zeigen eine Möglichkeit auf seinem Körper etwas Gutes zu tun.

 

Sollten Sie sich einen  genaueren Ist-Zustand Ihrer Gesundheit wünschen, suchen Sie einen Therapeuten auf, der sich ein medizinisches Bild machen kann.

 

Jede Kategorie ist ein wichtige Säule für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden.

 

Kategorie 2

Wie steht es um Ihren Säure- Basenhaushalt?

 

Säure- Basenhaushalt

 

Sie haben 0 – 2 Fragen mit "Ja" beantwortet:

 

Herzlichen Glückwunsch anscheinend können Sie das Säure – Basen – Gleichgewicht gut halten. Weiter so! Ernähren Sie sich mit vielen Basen um die Säuren im Körper zu neutralisieren. Es schadet nie mal Stichproben im Urin mit Teststreifen zu messen um sicher zu gehen, dass Sie sich noch weiter im basischen Bereich befinden. 

 

Unser Tipp:

 

Es  schadet auch nie hin und wieder mal einen Basentee zu trinken oder ein schönes Basenbad zu machen. Sie können sich auch ab und zu mal einen Drink mit der Sangokoralle gönnen. Diese ist absolut geschmacksneutral und gerade in säurehaltigen Getränken oder Speisen gut einzusetzen. Die Ozeanmilch, so wird sie auch genannt, verändert nur die Farbe, da sie wie Mich aussieht.

 

Durch die Natürlichkeit ist sie jeder Zeit einsetzbar und ergänzt einen gesunden Lebensstil. Der Körper kann Sie hervorragend aufnehmen und verarbeiten.

 

Konzepte zur Entsäuerung

 Weiter zum Konzept Entsäuern 

 


Sie haben 3 – 5 Fragen mit "Ja" beantwortet:

 

Wie man sehen kann, haben Sie schon das eine oder andere Problemchen, dass auf ein Ungleichgewicht des Säuren – Basen – Gleichgewichts zurück zu führen sein könnte. Sie sollten darauf achten mehr Basen als Säuren zu sich zu nehmen. Eine ausgewogene und basenreiche Ernährung ist für unsere Gesundheit so wichtig, wie frische Luft und Bewegung. 

 

Aber nicht nur die Ernährung kann das Säure-Basen-Gleichgewicht verändern, auch Stress, zu wenig Bewegung, Alkohol, Koffein, Nikotin oder Medikamente tragen erheblich dazu bei. Selbst durch bewusstes und richtiges Atmen kann man entsäuern.

 

Unser Tipp:

 

Eine kleine Entsäuerungskur würde nicht schaden. Ganz im Gegenteil, sollten Sie in Kategorie 1 keine Probleme haben, dann bauen Sie an einer gesunden Basis durch eine Entsäuerungskur. Sollten Sie bereits auch in Kategorie 1 den Tipp bekommen haben eine Darmsanierung zu machen. Beginnen Sie erst damit und danach machen Sie eine Entsäuerungskur. Testen Sie fleißig mit den Teststreifen, wann Sie wieder stabil im basischen Bereich sind. Achten Sie auch danach mehr basische Ernährung in Ihr Leben aufzunehmen.

 

Konzepte zur Entsäuerung

 Weiter zum Konzept Entsäuern 

 

 

Sie haben 6 und mehr Fragen mit "Ja" beantwortet:

 

Ok, hier ist auf jeden Fall ein Verbesserungspotential. Eine gesunde Ernährung ist für Sie besonders wichtig. Essen Sie bis zu 70 – 80 % basische Lebensmittel und nur zu 20 – 30 % säurebildende Lebensmittel. Eine richtige intensive Entsäuerungskur wäre für Sie wichtig, um wieder das Säure-Basen-Geleichgewicht herzustellen. Und die Schlacken sollten abgebaut werden.

 

Unser Tipp:

 

Sie sollten zusehen ob die 20 – 30 % der säurebildenden Lebensmittel,  nicht mit z.B. der Sangokoralle etwas entschärft werden könnten. Z.B. Sie möchten nicht auf Ihren Kaffee verzichten? Dann geben Sie eine Messerspitze der Sangokoralle in Ihren Kaffee. 

 

Eine rein basische Ernährung ist wunderbar für eine Entsäuerungs- bzw. Entschlackungskur. Bitte achten Sie auch darauf, ob Sie in Kategorie 1 ebenfalls Bedarf haben, dann beginnen Sie bitte mit einer Darmsanierung, hierbei können Sie bereits die Ernährung umstellen. 

 

Danach können unsere Entsäuerungspakete sie bei der Entsäuerung unterstützen. Testen Sie immer wieder mit unseren Teststreifen, wann Sie stabil im basischen Bereich sind.

 

Viele Menschen denken fälschlicherweise, dass es nur um die Übersäuerung des Blutes geht. Aber das Blut verändert sich als letztes, denn der Körper hält das Blut solange als möglich im basischen Bereich. Eine Übersäuerung ist nicht zu unterschätzen, sie kann bei starker Ausprägung lebensgefährlich werden. Während der Blutwert noch in Ordnung ist, können andere Bereiche bereits chronisch übersäuert sein. Das kann z.B. das Bindegewebe, Lymphe, Dünndarm, Scheide, Magen und Dickdarm sein. 

 

Jetzt verstehen Sie vielleicht, warum es wichtig ist auf seinen Säure-Basen-Haushalt zu achten und auch zu handeln. Denn die Entsäuerung und Entschlackung bildet die 2. wichtige Säule einer gesunden Basis.

 

Es ist wirklich wichtig das der Säure-Basenhaushalt harmonisiert wird, damit in allen Körperbereichen wieder der richtige und gesunde pH-Wert entstehen kann. 

 

Hier können Sie sich eine Tabelle mit basischen Lebensmitteln herunterladen:

 

 Liste basischer Lebensmittel

 

Das Ergebnis ist ein aktiver und gesunder Mensch voller Tatenkraft und Lebensfreude.

 

Konzepte zur Entsäuerung

 Weiter zum Konzept Entsäuern 

 

 

Sehen Sie weiter ob auch in den nächsten Kategorien ein Bedarf besteht.

 

 Zu Kategorie 1        Zu Kategorie 3 
     
 Zu Kategorie 4     Zu Kategorie 5 

 

 

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail